Emil

Rudelzuwachs

| Keine Kommentare

Das zusammengeschweisste Rudel  hat heute Zuwachs bekommen. Da haben die beiden schön geschaut, die 10-jährige Jagdhund-Mischlingshündin Luna und der 4 1/2-jähriger Beagle Bub Mickey, als ich am mittleren Nachmittag mit dem 11 Wochen alten Beagle Welpen Emil zu Hause auftauchte.
Zur Sicherheit des Kleinen habe ich Luna und Mickey den Beißkorb umgemacht und sie in den Garten laufen lassen, wo der Neuankömmling wartete. Emil wurde von den beiden erwachsenen Hunden eifrigst beschnuppert und vorerst mal als geruchstechnisch gut befunden.

Emil stammt aus dem Institut für Tierernährung der Veterinärmedizinischen Universität Wien. Wie uns von der für die Hundevergabe verantwortlichen Dame gesagt wurde, müsse das Institut aus wirtschaftlichen Gründen schließen. Wenn es tatsächlich so ist, ist das ein politischer und universitär-politischer Nebenschauplatz, der aber einmal mehr zeigt, wie die Universitäten mit ihren Aufgaben Forschung und Lehre einfach wirtschaftlich ausgeblutet werden.

Wie dem auch sei?! Emil hat(te) acht Geschwister – in dem Wurf von neun Welpen waren zwei Mädchen und sieben Buben. Als ich auf die Tiervergabe Seite der VetMedUni Wien stieß, waren noch drei Buben zu vergeben. Also gestern nichts wie rein ins Auto und ab in die VetMed – Beagle Babies schauen. Die Entscheidung war rasch gefallen – 1) ja, wir nehmen einen und 2) ja, wir nehmen den Emil, der ursprünglich Loki hieß.
Loki? Hä? Was für ein Name für einen Beagle Buben? Warum sollte ich den Beagle nach Helmut Schmidts ketterauchender Ehefrau benennen. Also wurde aus Loki ganz rasch Emil, der Gartendetektiv.

Im Übrigen haben nicht wir uns den Hund ausgesucht, sondern der Hund hat sich uns ausgesucht. Und das ist kein Witz und allgemein gültig, sagen so ziemlich alle Hundetrainer und auch Hundebesitzer, die ich kenne. Und, es ist dieses besondere Gefühl und diese besondere Chemie, die sofort spürbar ist – wir wollen zusammen gehören. Mir ging’s jedenfalls bei allen drei meiner Hunde so.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.